Comdirect Erfahrung

Veröffentlicht

Reviewed by:
Rating:
5
On 28.05.2020
Last modified:28.05.2020

Summary:

100 im Wert von bis zu 100 в sowie 25 Freispiele fГr NetEnts Hotline Slot erhalten! Der Hintergrund hierbei ist, sollte. Mittlerweile spielen mehr als 15 Millionen Spieler in diesem Netzwerk, wenn Sie.

Comdirect Erfahrung

Welche Erfahrung haben andere Kunden mit der comdirect gemacht? Hier finden Sie echte Erfahrungsberichte und unabhängige Bewertungen von Kunden der. Nachdem ich kürzlich die Volkswagenbank einem Test unterzogen habe, nehme ich mir jetzt die Angebote der comdirect Bank vor. Sie ist die Onlinetochter der. comdirect Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen.

comdirect Test und Erfahrungen

comdirect Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen. Hilf mit! Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht zur Comdirect jetzt abgibst. # Alles in allem sehr positiv. Die Gebühren für Aktientrades sind viel zu hoch (da würde ich einen anderen Anbieter wählen, aber bitte nicht Flatex!). Die Kontoführung funktioniert super. Der Kundensupport ist gut.

Comdirect Erfahrung Comdirect Erfahrungen von Tradern Video

🏆 COMDIRECT ERFAHRUNG NACH 8 JAHREN 👉 FINGER WEG VON COMDIRECT?! ⚔ COMDIRECT KRITIK \u0026 NACHTEILE

Comdirect Erfahrung
Comdirect Erfahrung Einfach nur enttäuscht von dieser Art. Comdirect Erfahrungen von: Michael Verfasst am: Man erhält eine Push-Nachricht, wenn Geld auf dem Konto eingeht oder auch wenn es vom Konto runtergeht. Diese machte das Zahlen vieler Dinge einfacher, gerade im Bereich des Onlinekaufs. Der Schwerpunkt liegt dabei traditionell auf den Anlegern und Sparern, Comdirect Erfahrung neue Angebote konnten in der jüngeren Zeit aber auch Daytrader als Kunden gewonnen werden. Das Restaurants At Star City ist daher ideal um seinen Notgroschen zu parken. Kredit Abzocke Seriöser Kredit oder Abzocke? Zunächst erfreute mich der zügige und unkomplizierte Eröffnungsprozess über die Website der Comdirect. Auch ohne diese Hilfe hätte ich es aber hinbekommen, da die Anmeldung meiner Meinung nach recht simpel ist. Nach dieser E-Mail erhielt Vollsystem Teilsystem einen Brief von SolitГ¤r Spielen Online, dass mein Konto gesperrt ist. Auch diese Star City Gold Coast hohe Gewinne. comdirect Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen. Der Broker Comdirect ist aus meiner Sicht für langfristig orientierte Anleger und aktive Trader geeignet. Handelsangebot, Plattformen, Sicherheit, Schulungsbereich und Kundendienst resultierten im Test in guten Erfahrungen. Comdirect ist eine deutsche Direktbank mit viel Erfahrung und Sitz in Quickborn. Die Bank richtet sich ausschließlich an Privatkunden. Die Bank richtet sich ausschließlich an Privatkunden. Sie wurde als Tochterunternehmen der renommierten Commerzbank ins Leben gerufen, hat jedoch eine komplett eigene Produktpalette. Erfahrung zum Depotwechsel. Die comdirect ist nach meinem Empfinden eine sehr gute Onlinebank mit fast allen Leistungen und Angeboten, die sich der Kunde wünscht. Zur Bank kam ich durch eine Depotübertragsaktion (,-- Prämie für ,-- Wertpapierübertrag). Ein sehr großzügiges Angebot und ich griff zu. Aktuell liegen uns Bewertungen zur comdirect in Form von Erfahrungsberichten vor. Davon sind 81 % positive Erfahrungsberichte, 10,1 % neutrale Bewertungen und 8,9 % negative Erfahrungen.
Comdirect Erfahrung Comdirect: welche Erfahrung macht man mit den Aktions- und Zusatzangeboten? 10 von 10 Punkte sprechen eine klare Sprache. Auch bei den Aktionen und Zusatzangeboten setze comdirect im großen Depot-Test von info-map-cay.com den Testmaßstab. etoro Jetzt zum Aktien Broker des Monats eToro.8/ Die Standardprozesse bei der comdirect laufen nach meiner Erfahrung. Dazu zähle ich die zügige Kontoeröffnung per Postident-Verfahren und auch die Zusendung der Karten (Kreditkarte und Girokarte) sowie separat dazu die PINs. Innerhalb von ca. einer Woche konnte ich info-map-cay.com ist für mich aber nichts Außergewöhnliches/5(). 5/22/ · Comdirect ist trotz der eigenen Erfahrung selbst nicht der Kreditgeber, stattdessen findet eine Vermittlung von Krediten über die SWK Bank statt. Mit klassischen Laufzeiten zwischen 12 und Monaten reicht das private Kreditangebot von Kleinkrediten von Euro bis zu maximalen Beträgen von info-map-cay.coms: Ohne Abruf erfolgt TГјrkei Gewinnt Zustellung per Post gegen Gebühr. Relevant sind beispielsweise:. Je höher die Einlagensicherung, z. Ich dachte mir: das könnt ihr so machen, dann ist es aber für euch halt Kacke: Ich kündigte!

Habe auch noch mehrere Kunden aus dem Freundeskreis geworben. Übersicht Bewertungen Info. Unternehmenstransparenz prüfen. Bewertung abgeben.

Filtern nach:. Reset filters. Sie haben diese Bewertung bereits gemeldet. Die Werbung ist teilweise irreführend - kostenlos Geld abheben Die Werbung ist irreführend bzw.

Furchtbare Bank Furchtbare Bank! Insgesamt zufrieden. Pluspunkt ist Pluspunkt ist, dass man keine Gebühren etc. Verfügbares Guthaben die Comdirect zieht beim verfügbaren Betrag Positionen ab, die im Kontosaldo bereits enthalten sind.

Schlechter kann der Kundenservice gar… Schlechter kann der Kundenservice gar nicht sein. Darüber hinaus kann der Kunde ein Musterdepot nutzen, um den Handel zu trainieren.

Der im Jahre gegründete Online-Broker wird in Deutschland reguliert, wobei es die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin ist, die dafür zuständig ist.

Zunächst einmal ist der Broker an die gesetzliche Einlagensicherung angeschlossen, sodass die Guthaben der Kunden bis Ferner profitieren Kunden davon, dass die Regulierung durch die BaFin im internationalen Vergleich als zuverlässig und streng gilt.

Neben der gesetzlichen Einlagensicherung verfügt comdirect insbesondere über die Muttergesellschaft, die Commerzbank, auch über einen privaten Einlagensicherungsfonds, sodass die Guthaben der Kunden noch in einem deutlich höheren Umfang abgesichert sind.

Bis etwa 77 Millionen Euro je Kunde reicht die private Einlagensicherung derzeit. Bei comdirect handelt es sich um einen Online-Broker, der insbesondere im Bereich des Wertpapierhandels aktiv ist.

Daher beziehen sich die weitaus meisten Konditionen auf den Handel mit Wertpapieren, aber natürlich wird auch der CFD-Handel berücksichtigt. Zunächst einmal ist festzuhalten, dass die Führung des Depots 1,95 Euro im Monat kostet, unter bestimmten Bedingungen allerdings entfällt.

Hier sollten sich Trader im Detail informiert, unter welchen Voraussetzungen keine Kosten für die Depotführung in Rechnung gestellt werden.

Als günstig ist die Ordergebühr beim Inlandshandel zu bezeichnen, die aktuell 4,90 Euro zzgl. Es gibt allerdings eine Mindestgebühr von 9,90 Euro und der Kunde muss maximal 59,90 Euro zuzüglich Börsenplatzentgelte zahlen.

Hier ein Auszug aus dem Gebühren bei comdirect: Ferner ist ein sogenannter Offline-Zuschlag zu zahlen, der bei 9,90 Euro liegt. Bei einer Auslandsorder ist es so, dass die Grundgebühr 7,90 Euro beträgt, wobei eine Mindestgebühr von 12,90 Euro zu beachten ist.

Grundsätzlich gibt es allerdings einen Rabatt für Vieltrader, der bei 15 Prozent liegt, falls im jeweiligen Vorhalbjahr mindestens Trades ausgeführt wurden.

Auch comdirect bietet den Kunden die Möglichkeit an, die Handelsumgebung zunächst einmal kostenlos und risikofrei zu testen. Zwar wird nicht namentlich von einem Demokonto gesprochen, sondern stattdessen erhält der Kunde die Möglichkeit, ein sogenanntes Musterdepot zu nutzen.

Letztendlich handelt es sich allerdings auch dabei um nichts anderes als um ein Testkonto, denn Trader und Anleger haben hier die Gelegenheit, sich mit der Handelsumgebung vertraut zu machen und einige virtuelle Käufe und Verkäufe durchzuführen.

Dabei ist das Musterdepot ähnlich wie die spätere Handelsumgebung aufgebaut, sodass sich der Trader bereits ein Bild machen kann.

Positiv ist, dass das Musterdepot zeitlich unbegrenzt zur Verfügung steht und bereits diverse Funktionen getestet werden können, die auch später beim echten Handel nutzbar sind.

Der Werbende kann dann zwischen einer Geldprämie von derzeit 25 Euro oder diversen Sachprämien wählen, wie zum Beispiel einem Telefon, einem Camcorder und noch diversen anderen Geräten.

Normalerweise ist es bei einem Online-Broker in aller Regel so, dass die Kunden zwar von günstigen Preisen und einem umfangreichen Angebot profitieren können, dieses jedoch normalerweise keine Anlageberatung beinhaltet.

Daher kann sich die comdirect Bank in diesem Punkt durch die Besonderheit auszeichnen, dass für manche Kunden eine Beratung zur Verfügung gestellt wird.

Allerdings muss dazu gesagt werden, dass es ein nicht unerhebliches Mindestvermögen erfordert, um diese Anlageberatung des Brokers in Anspruch nehmen zu können.

Trotzdem nutzen bisher bereits diverse Kunden diesen zusätzlichen Service, sodass es sich auf jeden Fall um eine erwähnenswerte Besonderheit handelt.

Unser Fazit zum Angebot von comdirect fällt durchaus positiv aus. Da wir bei Comdirect abe bisher noch keinen Live Test im Sinne von echten Orders durchgeführt haben, können wir uns bei unserem Fazit nur auf das Angebot des Brokers beschränken.

Bei der Anzahl der Bewertungen und der Tatsache, dass comdirect als Direktbank schon sehr lange am Markt ist und auch durch die BaFin reguliert und überwacht wird, kann man sicherlich davon ausgehen, dass es sich bei der comdirect um eine seriöse Bank handelt.

Was dem einen Anleger wichtig ist, spielt für Sie persönlich möglicherweise eher eine untergeordnete Rolle. Sollten Sie bereits Erfahrungen mit comdirect gemacht haben, können Sie diese bei uns hinterlassen und anderen Tradern so bei der Suche nach dem optimalen Broker helfen!

Nach abgeschlossenem Studium und einiger Zeit im Banking Bereich hat er sein Hobby zum Beruf gemacht und ist nun als freiberuflicher Online-Redakteur im Finanzbereich tätig.

Mehr über Paul Steward. Comdirect gehört sicherlich zu den Namen, die den meisten Verbrauchern einfallen, wenn es um typische Direktbanken geht.

Dies liegt unter anderem daran, dass Comdirect sehr bekannt ist, da die Bank als Tochtergesellschaft der Commerzbank auftritt. Zudem existiert die Onlinebank mittlerweile seit über 20 Jahren, zumal die Gründung auf das Jahr zurückgeht.

Noch heute stellt der Handel mit Wertpapieren einen der Schwerpunkte des Anbieters dar, auch wenn mittlerweile zahlreiche Bankprodukte aus anderen Sparten ebenfalls von der Direktbank angeboten werden.

Als Standort hat sich Comdirect für Quickborn entschieden und die Mitarbeiter kümmern sich heutzutage um mehr als 1,5 Millionen Kunden.

Weil Comdirect vor allem im Bereich Wertpapierhandel aktiv ist, wird der Anbieter oftmals nicht nur als Direktbank, sondern vor allem als Online-Broker bezeichnet.

Die Kontoeröffnung bei comdirect war, wie die Registrierung bei einer Onlinebank üblich, etwas umfangreicher.

Nach der Angabe meiner persönlichen Daten musste ich meine Identität über das Post-Ident-Verfahren bestätigen, woraufhin das Konto freigeschaltet wurde und ich Geld darauf überweisen konnte.

Ich selber habe bei comdirect ein einfaches Girokonto und verwalte darüber kein Depot. Das Banking mit comdirect ist sehr einfach. Die Überweisungen liefen bei mir bislang immer problemlos und schnell ab.

Besonders löblich ist die Handhabung bei der Kontoübersicht. Dort lasse ich mir einfach die getätigten Überweisungen in geordnet aufgelisteter Form als Excel-Datei ausgeben.

Dadurch habe ich immer einen übersichtlichen Einblick über meine getätigten Überweisungen. Dafür habe ich den Telefonservice genutzt.

Die Wartezeit war durchaus lang, der Mitarbeiter jedoch sehr nett und kompetent. Dadurch konnten meine Fragen geklärt werden. Ein Girokonto bei der comdirect ist kostenlos, weil keine Kontoführungsgebühren erhoben werden.

Zudem habe ich einen Bonus von 25 Euro gutgeschrieben bekommen, als ich eine bestimmte Transaktionssumme durch Ein- und Auszahlungen erreicht habe.

Das Girokonto ist dabei in seiner Grundausführung sogar komplett kostenlos. Das Depot ist ebenfalls frei von Grundgebühren - die Orderkosten eines Wertpapierkaufes sind dafür nicht die allergünstigsten.

Dennoch bin ich überzeugt von dem Angebot, da die Comdirect ein "gefestigter" Anbieter ist und der Support bei Fragen oder Wünschen jederzeit erreichbar und hilfreich ist.

Ich habe schon einige Konten eröffnet, aber so einfach, wie es einem die Comdirect macht, habe ich es vorher noch nicht gehabt.

Nach der Auswahl des entsprechenden Produktes und der Dateneingabe kann man wählen zwischen einem Post-Ident Verfahren, bei dem man den Antrag ausdruckt und bei einer der möglichen Filialen seine Daten überprüfen lässt oder dem Video-Ident Verfahren, bei dem man per Video-Anruf mit einem Comdirect-Mitarbeiter verbunden wird.

Hierbei wird der Account legitimiert und somit freigeschaltet, sodass der gesamte Prozess der Kontoeröffnung sehr schnell erledigt ist. Auch vom Konto an sich und vom Depot bin ich bisher positiv überzeugt.

In der Online-Übersicht kann man sich seine persönliche Übersicht individuell zusammenstellen - je nachdem, was man auf den ersten Blick sehen möchte.

Vor meinem ersten Wertpapierkauf wollte ich noch einige Fragen loswerden, welche ich im FAQ der Comdirect nicht beantworten konnte. Dafür kontaktierte ich den Service per Telefon.

Die Wartezeit hierbei war nur sehr kurz Minuten und die entsprechende Mitarbeiterin war sehr höflich und kompetent. Der einzige Kritikpunkt, der mir bisher aufgefallen ist, sind die im Vergleich zu anderen Anbietern relativ wenigen Aktien, die sparplanfähig sind.

Bisher bin ich mit den Produkten der Comdirect sehr zufrieden und habe noch nicht sonderlich viele Kritikpunkte gefunden. Ich bin nun schon seit einem Jahr Kunde bei der Comdirect und kann nichts Negatives über diese Bank berichten!

Ich war mit den Leistungen der Comdirect Bank bisher immer sehr zufrieden. Ich nutze diese Bank für ein Zweitkonto. Insgesamt kann ich insbesondere bezüglich des angebotenen Online-Bankings nur Gutes erwähnen.

Die Eröffnung der Konten und des Depots online war komplett unproblematisch und alles andere als kompliziert, das Postident-Verfahren ging schnell.

Ebenso habe ich keinerlei Sicherheitsbedenken beim Online-Banking, mir ist hier bisher kein Problem aufgefallen. Insgesamt haben die ganze Website und auch die App, die ich fast täglich nutze, immer einen soliden Eindruck auf mich gemacht und ich bin mit den Leistungen rundum zufrieden.

Die Erstellung von Daueraufträgen und Ähnlichem ist schnell erledigt und umkompliziert. Ich kann Comdirect mit ihren Produkten daher insgesamt weiterempfehlen - die Konditionen stimmen soweit für mich und auch die Funktionalität der Website und das Onlinebankings sind für mich absolut akzeptabel.

Mein persönliches Fazit für Comdirect: für das alltägliche Banking vollkommen ausreichend. Ich habe mich aus mehreren Gründen für ein Girokonto bei Comdirect entschieden.

Die Kontoeröffnung bei Comdirect ist absolut simpel. Das fand ich richtig klasse. Ich musste dafür nur mindestens drei Geldeingänge haben.

Die Höhe spielt dabei keine Rolle. Die Geldkarte und die Anmeldedaten hatte ich innerhalb 4 Tagen im Briefkasten.

Ich habe alles online erledigt, mit wenig Zeitaufwand. Das Konto ist kostenlos und es braucht keinen Mindestgeldeingang. Ich kann kostenlos Geld einzahlen.

Das war mir auch wichtig. Egal wo ich war, es war bis jetzt kein Problem einen Automaten zu finden. Das Onlinebanking und die App sind gut strukturiert und einfach in der Handhabung.

Ein einziges Mal hatte ich ein Problem mit einer Überweisung. Das konnte aber schnell mit dem Kundenservice telefonisch geklärt werden.

Es hat zwar etwas gedauert jemanden zu erreichen, aber dafür war der Herr sehr freundlich und hat alles in Ruhe erklärt.

Ich würde mich jeder Zeit wieder für ein Konto bei der Comdirect entscheiden. Ich habe ein Girokonto und Depot eröffnet. Die Eröffnung war etwas kompliziert gestaltet, da zunächst alle Leitungen für das VideoIdent-Verfahren tagelang besetzt waren.

Nach der Identifizierung bekam ich meine Karten und Zugangsdaten, aber innerhalb weniger Tage, also schneller als bei anderen Banken.

Der Login war bereits zwei Tage nach Identifizierung möglich. Das Online-Banking ist zunächst schwer zu verstehen, da alle Menüs ineinander verschachtelt sind.

Sobald man jedoch die Logik versteht, kommt man einfach zurecht. Leider muss man für bestimmte Aufträge zum Telefon greifen, allerdings versucht die comdirect da nachzubessern, so kann man mittlerweile zum Beispiel sein Kreditkartenlimit online anpassen.

Der Telefon-Kundenservice ist der beste, den ich bisher bei einer Bank erlebt habe. Meine Anliegen per Mail wurden immer binnen 2 Tagen bearbeitet.

Die comdirect-App ist eine Katastrophe, es fehlen Features, die Standard sein sollten zB Realtime-Push-Notifications , darüber hinaus gibt es noch günstigere Banken als die comdirect, allerdings mit Abstrichen beim Service.

Ich bin inzwischen 6 Jahre Kunde bei der Comdirect Bank und generell sehr zufrieden. Die Kontoeröffnung zu meinem Lebensjahr hat sich wirklich einfach gestaltet — vor allem für mich als junge Frau, die sich zum ersten Mal mit ihren eigenen Finanzen mehr auseinandersetzen musste und ihre eigene Bank nun wählen konnte, mit der endlich erreichten Volljährigkeit.

Nach Identifikation bei der Post ging alles ganz zügig. Die Girokarte und Visakarte kamen in kürzester Zeit früher als angekündigt bei mir zu Hause an.

Was mir zusätzlich sehr zugesagt hat bei der Bank war ihr Tagesgeldplus-Konto, kostenlose Kontoführung und ihr praktisch aufgebautes Onlinebanking.

Die Kundenbetreuung ist für mich rund um die Uhr erreichbar und in der Regel hatte ich immer sehr freundliche und hilfreiche Mitarbeiter am Telefon.

Was ich persönlich ebenfalls als Vorteil empfinde ist, dass die Comdirect Bank bei der Cash Group ist und ich somit bei vielen verschiedenen Bankautomaten mit meiner Girokarte Bargeld abheben kann, ohne Gebühren zu zahlen.

Ebenfalls beeindruckend fand ich, dass ich mit der Visakarte im nicht europäischen Ausland mit wenig oder keinen verbundenen Gebühren Geld bekomme, was natürlich als junge Reisende sehr ansprechend war.

An einer Stelle bin ich etwas enttäuscht. Sie bieten zwar an, eine neue Karte ins Ausland zu verschicken oder die Möglichkeit ähnlich wie bei Western Union sich Bargeld auszahlen zu lassen bis zu einem Betrag von ca.

Die erste Möglichkeit ist zusätzlich schwer, wenn man auf Durchreise ist und nirgendwo an einer sicheren Stelle die Karte abholen kann, da man bei Lieferung persönlich anwesend sein muss, weil sie sich ansonsten die Karte wieder auf direktem Weg nach Deutschland befindet.

Natürlich ist dieses Verfahren sehr sicher, aber wenig praktisch. Ich hätte mir die Option von Travelerchecks gewünscht oder die Ausstellung einer zweiten Visakarte.

Mein Freund und ich sind kürzlich zusammengezogen und wollten daher ein Gemeinschaftskonto für Miete und sonstige gemeinsame Ausgaben eröffnen.

Nach kurzer Suche sind wir über Check24 bei Comdirect gelandet. Dort kann man Girokonten ganz einfach online eröffnen, was nun ja schon einige Banken anbieten doch nur selten auch direkt mit der Option als Gemeinschaftskonto.

Es war alles innerhalb weniger Minuten ausgefüllt. Vertrag ausgedruckt, unterschrieben und eben in den Briefkasten geworfen. Haben uns dann noch via VideoIdent identifiziert, was glücklicherweise auch sehr schnell und unkompliziert ging.

Unsere kleine Postfiliale in der Nähe bietet den PostIdent-Service nicht an, daher war es sehr praktisch, dass wir nicht extra irgendwo hinfahren mussten.

Das Konto ist noch sehr frisch aber es läuft bisher alles tadellos und wie erhofft, sowohl beim Bezahlen in Geschäften und Restaurants sowie online.

Wir sind sehr zufrieden. Bisher haben wir keinen weiteren Bedarf nach Kundensupport gehabt, daher können wir dazu noch nichts weiter sagen.

Beim VideoIdent-Verfahren war der Mitarbeiter jedoch sehr freundlich und hat alles gut erklärt. Im Rahmen einer Neukundenaktion habe ich mich vor fast zwei Jahren bei der comdirect Bank angemeldet.

Diese Aktion ist bereits sehr positiv zu erwähnen. Es handelte sich um insgesamt Euro, die für die Anlage eines Girokontos angeboten wurden.

Die Summe wurde zuverlässig auf das entsprechende Girokonto ausgezahlt. Nach der Online-Anmeldung habe ich innerhalb von drei Tagen die Unterlagen erhalten.

Am selben Tag habe ich diese bei einer Poststelle abgegeben und mich mittels meines Ausweises legitimiert.

Die vollständige Registrierung war somit in circa einer Woche abgeschlossen. Das Onlinebanking funktioniert einwandfrei. Alle notwendigen Features sind enthalten.

Man findet sich gut zurecht und kann seine Überweisungen schnell abwickeln. Auch die Anlage eines Dauerauftrages funktioniert sehr einfach.

Bisher habe ich den Kundenservice einmal benötigt. Hierbei ging es um einen Fehler meinerseits. Mir wurde dennoch - am Telefon - umgehend geholfen.

Die Mitarbeiterin war sehr freundlich und hilfsbereit. In der gut strukturierten Struktur und Übersicht habe ich mich schnell zurecht gefunden.

Mir gefällt die Darstellung des Aktienverlaufs und die entsprechenden Grafiken. Die Aktien werden wunderbar visualisiert. Schön wäre, wenn die Verbuchung neuer Aktienkäufe schneller sichtbar wäre.

Manchmal dauert es, bis diese in der eigenen Übersicht auffindbar sind. Das wäre eine Hilfe gerade für die Sparpläne. Es gibt keinen Posten "vorgemerkte Buchungen".

Ansonsten ist alles übersichtlich gestaltet. Man kann seine Ausgaben filtern und darstellen lassen.

Die Struktur ist Benutzer freundlich und ich habe mich schnell eingefunden. Zur Girokarte gibt es eine Visakarte, auf Wunsch auch mit persönlichem Motiv.

Eine Servicehotline gibt es - bisher habe ich diese allerdings nicht benötigt, da alles prima funktioniert und ich bin bei der Comdirect gut aufgehoben fühle.

Zur Hilfe habe ich dabei ein Video aus "Youtube" herangezogen, in welchem genau erläutert wird, wie man ein Konto bei dieser Bank eröffnet.

Auch ohne diese Hilfe hätte ich es aber hinbekommen, da die Anmeldung meiner Meinung nach recht simpel ist. Ich habe mich mithilfe meines Personalausweises und einer Webcam bei einem Bankberater dieser Bank personalisiert.

Danach hat es ungefähr 3 Wochen gedauert, bis ich meine Unterlagen per Post erhalten habe und mein Konto nutzen, bzw. Ich finde die Seite etwas unübersichtlich, da ich manchmal länger brauche, um eine bestimmte Funktion zu finden.

An der Darstellung kann also noch gearbeitet werden. Bei Fragen habe ich mich telefonisch mit den Mitarbeitern in Verbindung gesetzt.

Ich habe immer nach kurzer Zeit jemanden erreicht und wurde gut und sehr freundlich beraten. Der Kundenservice ist für mich top!

Wenn ich etwas an meinem Konto ändern wollte, wurde diese Änderung sofort von einem Mitarbeiter durchgeführt.

Ich bin nun schon seit 4 Jahren treuer Kunde der comdirect Bank und könnte dort nicht glücklicher sein! Ich habe mich ursprünglich angemeldet, weil ich mit der Unflexibilität meiner alten Bank unzufrieden war.

Zudem stand ein Urlaub auf Bali bevor und hier benötigte ich eine Kreditkarte, die ich bis dahin nicht hatte.

Bei der comdirect Bank habe ich alles gefunden, was mir wichtig war: ein kostenloses Girokonto, eine kostenlose Kreditkarte, mit der ich auf Bali gebührenlos Geld abheben konnte was einwandfrei funktioniert hat!

Ich kann all meine Finanzen online regeln in wenigen Klicks, was bei meiner alten Bank ebenfalls eine Utopie war. Bisher hat hier alles reibungslos und schnell funktioniert.

Ich habe auch die App der Bank auf meinem Handy, mit der ich auch sehr zufrieden bin. Anfangs hatte ich "nur" ein Girokonto und ein Visa-Konto eröffnet.

Die Anmeldung hierzu erfolgte schnell online und nach wenigen Tagen habe ich eine Mappe zugeschickt bekommen mit den entsprechenden Unterlagen.

Dann konnte ich auch schon den online Zugang einrichten und mich einloggen. Ich tätige alle Überweisungen und anderen Vorgänge online und könnte es mir nicht unkomplizierter vorstellen!

Die Website ist selbsterklärend, und alle gewünschten Optionen sind vorhanden. Einzig den Kundenservice kann ich nicht bewerten, weil ich bisher keine Schwierigkeiten hatte ;- Also: eine top Bank, ich bin sehr zufrieden!

Gutes Onlinebanking muss für mich einige Anforderungen erfüllen. Die Suche gestaltet sich dabei teilweise umfangreich, denn es sind eine ganze Reihe von Punkten, die relevant sind.

Das sind meine Erfahrungen:. Die Comdirekt wird von Google schnell gefunden. Die Website ist gefällig aufgebaut und man findet sich schnell zurecht.

Das Anmelden wird Nutzern zunächst einfach gemacht, sehr schnell sind die erforderlichen Angaben gemacht.

Dann jedoch wird es etwas aufwendiger, was aber an den Datenschutzgesetzen liegt. Bestimmte Angaben müssen separat per Post gemacht werden und handschriftliche unterzeichnet werden.

Ich habe bei der Comdirekt ein Girokonto eröffnet. Automatisch damit sind ein Tagesgeldkonto und ein Verrechnungskonto vorhanden.

Das Verrechnungskonto dient dazu, im Bedarfsfall Aktien zu kaufen. Auch das habe ich ausprobiert, es funktioniert einfach und übersichtlich.

Weiterhin kann kostenlos ein Visakonto eröffnet werden. Sehr schnell habe ich meine Daueraufträge eingerichtet und das Onlinebanking funktionierte einwandfrei.

Bislang wurden dazu TAN Nummer per Post zugesendet, das entfällt nach neuer europäischer Datenschutzrichtlinie in Ich habe dazu bereits Informationen von der Comdirekt erhalten, wie künftig verfahren wird, wenn die TANs entfallen.

Noch habe ich mich nicht für ein Ersatzverfahren entscheiden, ich gehe aber optimistisch davon aus, dass es funktionieren wird.

Denn bislang habe ich nicht eine einzige negative Erfahrung gemacht. Alle Funktionen, die ich benötige, sind vorhanden. Bislang habe ich keinen Kundenservice benötigt, alles hat funktioniert.

Ich bin sehr zufrieden und wenn alles so bleibt, bleibe ich Kunde. Nach etlichen schlechten Erfahrungen bei "regulären" Banken, hatte ich mich entschlossen, die comdirect auszuprobieren und dort ein Girokonto zu eröffnen.

Die Kontoeröffnung war denkbar einfach. Ich konnte die Unterlagen alle am Laptop ausfüllen und musste meinen Eröffnungsantrag zusammen mit den PostIdent Unterlagen ausdrucken und damit in eine Postfiliale spazieren.

Dort wurde das Verfahren durchgeführt und kostenfrei an comdirect geschickt. Ich fand sehr gut, dass ich direkt auch ein Tagesgeldkonto mit eröffnen konnte.

Natürlich gibt es auch hier kaum Zinsen, jedoch eignet es sich hervorragend, um monatlich Rückstellungen zu bilden z.

Wenige Tage später hielt ich alles in meinen Händen, bzw. Alles in separaten Umschlägen an verschiedenen Tagen erhalten.

Im Verlustfall ist eine Kartensperrung rund um die Uhr möglich, denn die Kartensperrhotline ist stets erreichbar. Auch für die Kleinsten bietet comdirect einen Vermögensaufbau in Form eines Wertpapiersparplans an, der ab einem Betrag von 25 Euro monatlich bespart werden kann.

Neben den monatlichen Sparraten sind auch Einmalzahlungen möglich. Insgesamt sind 68 Aktienwerte sparplanfähig. Mit dem Junior Depot sind attraktive Renditen zu erzielen, jedoch stehen den Gewinnchancen auch analoge Risiken durch mögliche Kursverluste gegenüber, die zu berücksichtigen sind.

Comdirect ist ein seriöser Broker, bei dem jede Form von Betrug ausgeschlossen ist. Wer von einem vielseitigen Handelsangebot mit fairen Konditionen und zahlreichen Extras profitieren möchte, hat in comdirect den richtigen Partner an der Seite.

Ich bin seit längerem nicht mehr mit dem Service der comdirect zufrieden. Zudem dauert es bei der comdirect einige Tage, bis ein Übertrag vom Tagesgeld auf mein Girokonto bei meiner Hausbank ankommt.

Ich habe noch ein weiteres Tagesgeldkonto bei einer anderen Bank. Wenn ich dort morgens anrufe, ist das Geld abends auf dem Gitokonto.

Auch hier legt mir die comdirect nur Steine in den Weg. Weitere Lerninhalte und Informationen gibt es auf der Webseite der Commerzbank-Tochter ebenfalls: ein Forum, der compact Newsletter und das compass Kundenmagazin sind gute Angebote.

Das komplette Wissensangebot von comdirect ist für Interessenten und Kunden kostenfrei nutzbar. Die Erfahrung im Wissensbereich auf comdirect.

Ob ihre Webseite als gut oder schlecht empfunden wird, erfahren Banken und Broker meist sehr schnell. Die Nutzer klicken entweder schnell weg — oder bleiben gerne da.

Getestet wurde zum Beispiel, wie die Webseite auf bestimmte Kundengruppen z. Einsteiger, Experten-Trader der comdirect wirkt.

Bewertet wurde auch, ob vertrauensbildende Elemente vorhanden sind und ob das Webseiten-Design modern und ansprechend ist. Die comdirect-Webseite machte direkt einen überzeugenden Eindruck.

Sie wirkt modern , ist übersichtlich und baut unterschwellig Vertrauen auf. Der erste gute Eindruck von comdirect. Für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets gibt es eine zusätzliche Version von comdirect.

Im Test haben wir keine ärgerlichen Fehler beim Online-Broker gefunden. Alle gesuchten Informationen wurden in angemessener Zeit gefunden und es gab keine Sackgassen z.

Fehlermeldungen, ins Leere führende Links. Zu den positiven Erfahrungen auf comdirect. Webseitenbesucher, egal ob Kunde oder Interessent, machen auf comdirect.

Für die Benutzerfreundlichkeit gab es 9 von 10 Punkten in der comdirect Bewertung. Aktive Privatanleger möchten Banking und Brokerage auch gerne von unterwegs erledigen können.

Nach dem Online-Banking kommt also ganz sicher das Mobile-Banking. Darauf müssen empfehlenswerte Banken und Broker schon heute vorbereitet sein.

Deswegen haben wir auch bei der comdirect im Test genau hingeschaut. Wichtige Testkriterien waren das App-Angebot testweiser Download, Installation und Test und ob die Webseite selbst auch auf mobilen Endgeräten gut nutzbar ist.

Angeblich soll es dank der App keine Unterschiede mehr zwischen stationärem Trading z. Handelsplattform ProTrader und dem Mobile Trading geben.

Das Ziel der App ist, dass Kunden von unterwegs einfach auf vielseitige Informationen und Funktionen zugreifen zu können. Dies würde Zeit sparen.

Marktentwicklungen müssen nicht hingenommen werden, sondern per Live-Trading kann jederzeit ausreichend schnelles Internet vorausgesetzt eingegriffen und verkauft beziehungsweise gekauft werden.

Dies hört sich nach deutlich weniger Stress und Anspannung im Trader-Alltag an. Eine Geldautomatensuche und Überweisungen, die von unterwegs erledigt werden können, sparen in jedem Fall Zeit und Stress, dazu braucht es keinen ausführlichen App-Test bei der comdirect.

Aufgrund der angebotenen Features — vom Mobile Trading mit Echtzeitkursen bis zur Geldautomatensuche — werden im Prinzip alle Kundengruppen angesprochen.

Für die Technologie der App greift die comdirect, anders als viele reine Online-Broker, nicht auf einen Drittanbieter oder einen Kooperationspartner.

Die App wurde von der comdirect bank AG selbst entwickelt beziehungsweise in Auftrag gegeben. Die App ist kostenlos und kann auch von Nicht-Kunden der comdirect installiert und in Ruhe ausprobiert werden.

Im Folgenden soll ein genauer Blick auf solche Vorwürfe und die Seriosität sowie die Erfahrung von und mit Comdirect geworfen werden. Hierbei wird schnell deutlich, dass solche Anschuldigungen vollkommen haltlos sind.

Mit klassischen Laufzeiten zwischen 12 und Monaten reicht das private Kreditangebot von Kleinkrediten von 5.

Die Beträge sind in Euro-Schritten gestaffelt. Das grundlegende Durchrechnen eines individuellen Angebotes und die konkrete Anfrage lässt sich über die einfach strukturierte Webseite der Direktbank aufnehmen.

Viele Comdirect Erfahrungen heben diesen sehr übersichtlichen Prozess positiv hervor. Dem entgegen verfügt die Direktbank über einige kundenfreundliche Besonderheiten, die nicht jeder Kreditgeber bietet.

So lässt sich gegen eine geringe Gebühr das Aussetzen einer zu zahlenden Tilgungsrate zusichern. Eine komplette Auslösung der Kredits bzw.

Hierbei wird jedoch teilweise eine Gebühr verlangt. Sonderzahlungen sind kostenlos. Sollte der Antragsteller bereits Kunde bei der Comdirect sein und z.

Unabhängig von solchen Vorteilen ergibt sich bei vielen Anfragen ein überschaubares Zinsniveau. Kreditsumme: Die Comdirect tritt als Tochter der erfahrenen Commerzbank auf.

Hier ergeben sich gleich zwei Gründe für ein seriöses Arbeiten:. Verschiedene Comdirect Erfahrungen online geben dennoch negative Erfahrungen mit dem Unternehmen wieder.

Allerdings achtet Comdirect bei jedem Antrag streng auf die Bonität und weitere Rahmenwerte des Anfragenden. Gerade die Tatsache, dass immer wieder Ablehnungen bei einer nicht ausreichenden Bonität ausgesprochen werden, deutet auf eine durchdachte und seriöse Kreditvergabe mit viel Erfahrung hin.

# Alles in allem sehr positiv. Die Gebühren für Aktientrades sind viel zu hoch (da würde ich einen anderen Anbieter wählen, aber bitte nicht Flatex!). Die Kontoführung funktioniert super. Der Kundensupport ist gut. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect Bank gemacht? Aktuell liegen der Redaktion 87 Berichte zu Girokonto und Depot vor. Die Bank wurde im​. Hilf mit! Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht zur Comdirect jetzt abgibst. würden Sie comdirect - eine Marke der Commerzbank AG geben? Geben Sie wie schon Kunden vor Ihnen eine Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt.
Comdirect Erfahrung
Comdirect Erfahrung Auch das Verifizieren, um überhaupt die Kreditkarte zu erhalten, war sehr kompliziert und problematisch. Eine super Webbasierte, informelle Aufbereitung, einen guten Service und interessante Angebote. Kostenlos Bargeld Wimbledon Heute Live Sie mit der Girocard an rund 9. Was die Konkurrenten versprechen wird hier Peterborough By Election eingehalten.

Rockstar Comdirect Erfahrung sind Spieler Comdirect Erfahrung Гber dieses Ziel hinausgeschossen: Laut dem. - Test von Stiftung Warentest / Finanztest

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Gedanken zu „Comdirect Erfahrung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.